Spirituelles

Werner 400.jpg

Wie wichtig und was ist der Sinn von Bewusstseins-Entwicklungs-Arbeit?

Für Yeshua (Jesus) und Buddha (Gautama Siddhartha) waren Bewusstseinsentwicklung wohl nicht so unbedingt nötig.

Für uns anderen, die in dieser dualen Illusion von Leben zu Leben und dazwischen herumkaspern aber bestimmt noch.

Wir spielen mehr unbewusst als bewusst duale Rollen, die wir uns zwischen den Leben anscheinend mehr oder weniger freiwillig aussuchten.

Dann wurde der heimtückische Vergesser zwischen den Leben auf alles gesetzt, was wir schon wussten und konnten und wir fingen wieder ganz von vorne ein neues Leben in diesem Zufallswahnsinn voller Lügen an.

Das ist ganz schön verrückt und macht überhaupt keinen Sinn, wenn Du ahnst, wer oder was du wirklich bist und welches göttliche Potential du aus bestimmten Gründen überhaupt nicht nutzt.

Es ist vergleichbar, wenn du einen top gesunden Körper haben könntest, der alles könnte: gehen, springen, tanzen, fliegen, Telepathie, beamen, alles was du dir in Deiner blühenden Phantasie vorstellen kannst und jetzt kreierst du dir im Zustand geistiger Umnachtung einen vollständig behinderten und völlig abhängigen Körper als dein duales „Fahrzeug“, welches fast nichts mehr alleine kann und ständig krank spielt.

 

Ich weiss, dass es bei manchen jetzt Ideen für geistige Entwicklung oder Karma usw. gibt.

Und manche schrecklich aufschreien, wie wichtig das alles für die geistige Entwicklung und dem Karmaabbau von Mutter und Kind etc. ist.

Ich halte das alles aus übergeordneter Sicht betrachtet für einen gewaltigen Irrtum und sogar Schwachsinn.

Für mich bist Du, ein absolut göttliches Wesen, auch wenn Du es gerade evtl. vergessen hast.

Es macht deshalb gar keinen Sinn, sich selber zu behindern und den Schlüssel zur Reanimierung auch noch zu vernichten.

Denk mal, du könntest ein nagelneues modernes Superauto haben und zerstörst es so arg zu Schrott, dass du es nur noch auf einem Transporter transportieren kannst, was macht das für einen Sinn und für wen?

 

Das ist die Ausgeburt eines behinderten Dualen Geistes, wahnsinnig und krank.

Wenn das zufällig deine perverse Spiellust ist, dann mach es, aber lass andere bitte damit in Ruhe.

Ich spreche jetzt aus der Sicht von Dir ganz oben, von deiner vollkommenen göttlichen Plattform aus.

Ich mag keine mutwillige Selbstbehinderung und Selbstzerstörung, nirgendwo, darum bin ich auch absolut gegen Kriege und mutwillige Zerstörung und solche perversen Spiele.

Ich liebe Vollkommenheit und Spiele auf höchster spielerischer Geistesebene in liebevoller Harmonie.

 

Mich macht es schier närrisch, welch ein Aufstand für Behinderungen, Armut, Angst, Panik und Krankheiten gemacht wird, statt, die Wesen (die dualen Geistanteile) darin zu schulen sich selber in einen paradiesischen Zustand zu versetzen.

Unsere wunderbare geistige Schöpfermacht zu reanimieren, das macht wirklich total Sinn.

 

Kennst Du die Geschichten, wenn z.B. kleine Mädchen schwerkranke und behinderte Menschen und Krüppel mit einem einzigen Satz vollständig heilen?

Wenn nein, warum wohl weißt du nichts davon?

Na deshalb natürlich!

Siehe Buchausschnitte aus 5 Band: Leben und Lehren der Meister im fernen Osten.

Besorg Dir meine Ausarbeitungen und Buchauszüge zu diesen Themen.

Meine Vision

Meine Vision bezüglich unserer körperlichen Gesundheit

Seit langen langen Zeiten arbeiten Systeme immer brutal daran, Menschen im Allgemeinen über ihre angeschlagenen Körper zu beherrschen und sie zu knechten.

Der Körper bildet eine ideale Angriffsfläche, um den Menschen mit sich selber im Stress zu bringen und sich mit sich selber zu beschäftigen, statt aufzubegehren.

Hier etwas zur Nahrungssabotage, ein Interview:

Dr. Gottfried Lange: Codex Alimentarius

(Alpenparlament. TV) - https://youtu.be/0Rxdrlxymus

Ein großer Anteil der Menschen glaubt, sie sind der Körper!

Das ist ähnlich so fatal, als wenn der Fahrer eines Fahrzeugs glaubt, er ist das Fahrzeug, z. B  eines Autos und nicht der bewusste und beherrschende Fahrer. Normalerweise dürfte man diesen Fahrer nicht fahren lassen, denn er ist verrückt. Ich promote immer und immer wieder, dass der einzelne Mensch lernen sollte, eine sinnvolle Gesundheitsverwaltung zu lernen und zu beachten. Dass die „Systeme“ nicht lehren, wie ein Geist sinnvoll mit seinem Körper umgehen sollte, ist glaube ich, jedem schon lange aufgegangen.

  • Die Menschen haben keine Ahnung oder klare Vorstellung wer sie sind.

  • Es wurden personifizierte Rachegötter zur Furchteinflößung erfunden.

  • Kirchen und Religionen wüteten und wüten immer noch durch alle Welt.

  • Die Nahrung wurde über die letzten Jahrhunderte immer mehr pervertiert,

  • Gifte in allen Varianten wurden erfunden und auf die Menschen angewandt.

  • Die Natur wurde systematisch ausgelaugt, vergewaltigt und zerstört.

  • Künstliche, unnatürliche Strahlen wurden erfunden und überall installiert.

  • Die Zirbeldrüse wird dauerhaft bombardiert und in die Knie gezwungen.

  • Die geistige Anbindung der Menschen wurde systematisch sabotiert und vernebelt.

  • Religionen haben dafür gesorgt, dass der Einzelne sich selber sabotiert.

  • Das elementare Immunsystem des Körpers wurde gezielt geschwächt.

  • Gifte in allen Varianten ersetzen die genialen Produkte einer heilen Natur.

  • Die gewaltige Nahrungsmafia beherrscht und pervertiert die Geschenke der Natur durch Düngungen, Genmanipulation und Spritzmittel.

  • Der Körper kann sich heute selber nicht mehr naturgetreu helfen.

  • Eine gewaltige Pharmamafia sabotiert die Gesundheit aller Lebewesen.

  • Erpressungsmethoden durch Mangel und Panik wurden erfunden.

  • Volkskrankheiten und Pandemien werden erfunden und durchgesetzt

  • Das Motto der Pharmaindustrie: Unterm Strich verlieren wir alle, wenn Therapien sich durchsetzen, die Krankheiten heilen.

 

Geräte (wie Handys & Co) wurden erfunden, die den Menschen total begleiten, überwachen, stören und zerstören. Chemtrails, Flour, Glyphosate und andere Gifte knüppeln die Gesundheit nieder. Systeme haben gezielt den Geist verwirrt und ihn zu einem behinderten Fahrer (im Geist) eines angeschlagenen Fahrzeugs (den Körper) gemacht. Herrschersysteme haben die Welt in den Griff genommen und pervertiert. Wer noch kann, sollte auf jeden Fall alles tun, um die Dinge zu verstehen und seinen Körper fit und vital halten und sich geistig in schwindelnde Höhen entwickeln.

 

Strahlen, Gifte und unsere Kinder!

Schon seit Jahrzehnten beobachte ich, dass unsere Kinder ganz gezielt von bestimmten Systemen ins Fadenkreuz genommen werden. Ich weiß, dass es viele Eltern gibt, die immer wieder betonen, dass ihnen ihr behindertes oder krankes Kind sehr viel beigebracht oder sie zur Demut erzogen hat. Das will ich auch gar nicht schmälern.

Dass sich Eltern und das Umfeld auf ein krankes Kind einstellen und dem Geschöpf egal ob klein oder größer ihre ganze Liebe geben ist uns wohl ins Herz gelegt.

Tatsache aber ist, dass wir alle eine ganz bestimmte geistige Grundlage haben und die sieht Vollkommenheit und Bedingungslose Liebe vor.

Krankheit und Behinderung sind somit eine Abweichung davon.

Unverzeihlich ist, wenn wir unsere Kinder vermeidbar behindern lassen.

Ich empfehle auch, sich mein Modell vom Menschen anzuschauen und zu studieren.

Hier der Sprung zu den Modellen:

Im Laufe der Zeit habe ich verstanden, dass viele Krankheiten und Behinderungen der Menschen von den Strahlen, Food- und Krankheitssystemen über Impfungen & Co gezielt verbreitet werden. Und was soll das mit Gott gegeben zu tun haben? Das ist eher kriminell für mich.

Wer wie ich, immer im praktischen Beobachtungsmodus dieser Welt und Zeit ist, dem muss auffallen, dass z.B. seit rund 20 Jahren immer mehr Indigokinder und Kristallkinder geboren werden, mit denen viele uninformierte Eltern hoffnungslos überfordert sind.

Wenn ich dann Lehrer frage, wie sie mit Kristall- oder Indigokindern klarkommen und ein praktizierender Lehrer mir mitteilt, er weiß gar nicht was das ist,  

könnte ich einen Kotzanfall bekommen, wie dumm „Fachleute“ in unseren Landen sein dürfen oder evtl. sein müssen.

 

Hier ein paar der vermeidbaren Zerstörungsatacken:
auf alles Leben aber besonders schädlich für das entstehende oder heranwachsende wunderbare Leben der Kinder.

  • Strahlen auf Spermien, auf Eierstöcke und im Mutterleib durch Handy & Co

  • Belastende Impfungen, die ein schon geschwächtes Kind rücksichtslos gefährden.

  • Handy und WLan Strahlen als ständige Wachstumsbegleitung durch das Umfeld.

  • Degenerierte Nahrung durch die Mutter, durch Mikrowelle und Induktionsherd.

  • Schlechtes unstrukturiertes Trinkwasser (0 Lebensmittelsubstanz)

  • Fluor, Süßigkeiten, Tafelsalz, Fleisch und andere Belastungsstoffe.

  • Abschieben an Bildschirmen zur Zombieprogrammierung

  • Perfide Disneybotschaften, brutale Ballerspiele und andere raffinierte Programmierungen.

  • Kinder werden von den Mobilfunkstrahlen 10fach mehr geschädigt als wir Erwachsenen.

  • Wer dieses Thema tiefer angehen will, dem empfehle ich Prof. Dr. Spitzer, Dr. Klinghardt, Prof. Dr. Mosgoeller und andere Wissenschaftler mit Mut.

  • Wir haben exzellente Produkte bei i-like gefunden, für die unsere Kinder und Enkel sich später bei uns bedanken werden, weil sie nicht auffällige Verhaltensmuster zeigen und krank sein müssen.

 

Spirituelles

oaching

WHC

Meine Träume, Wünsche und Visionen vom Da-Sein

Ich wünsche mir für alle ...

Verstehen wer oder was der Mensch ist!

Ein Verstehen unserer göttlichen Seinsquelle!                                                        Warum die Liebe die Basis des freien Willens ist?

Dass der Ausdehnungsdrang des göttlichen Potentials,                               Unendlichkeit, Bedingungslose Liebe und Vollkommenheit ist.

Ich will eine Welt in der es für alle die es wollen           

Wohlstand, unbegrenzte Freude und Vergnügen gibt.

Dass viele liebe Menschen ihre göttlichen Privilegien erkennen, begriffen

haben und sie unmanipulierbar sind.

Eine Welt in der das Böse völlig machtlos gegen die Liebe ist.

Dass wir auf Augenhöhe und mit Respekt miteinander umgehen.

Eine Welt, in der Menschen an Ideale glauben und sie pflegen.

Das dass vollkommene Paradies für alle möglich ist, weil wir es so wollen.

Eine (Traum-) Welt, in der Freude und Glückseligkeit die Norm ist.

In der Rachegötter und andere satanische Fabelwesen und Konzepte machtlos und lächerlich sind.

In der alle Kinder und Schwachen den ganz normalen ethischen Respekt haben, den wir uns auch für uns selber wünschen. 

Der „Mensch“ hat die so hart eintrainierte Angst und Panik der satanischen Systeme durchschaut und ist gegen sie immun.

Wir übernehmen wieder selber unsere Schöpfer- und Allmacht!

Wir schließen uns zusammen und expandieren in Synergie!

Meine eigene Meinung und Vorstellung des DaSeins

Für mich ist die göttliche Quelle ein unendliches Potenzial

Das DaSein muss vollkommene und Bedingungslose Liebe ausströmen.

Die Ausdehnungsplattform des Göttlichen ist das, was wir das Seelische nennen.

Das Seelische ist grenzenloses Wir, ist vollkommen und liebt bedingungslos.

Die Ausdehnungsart und Erfahrung des Seelischen ist geistig.

Es scheint wohl das Heile Geistige und das duale Ego-Geistige zu geben.

Der Geist hat Ideen und nur er kann denken.

Geist kann denken, glauben, erschaffen, postulieren, kreieren, Gott spielen usw.

Viele von uns glauben, dass wir alle eine gigantische duale Illusion träumen.

Viele von uns, erinnern sich an ihre göttliche Quelle und nutzen sie.

Bewusste und aufgeweckte Wesen können auf ihre Illusion schauen und verstehen.

  • Manche Menschen wissen mit ihrem klaren Geist, wer oder was sie sind.

  • Manche Menschen wissen genau, welche Rolle sie gerade spielen und genießen es.

  • Manche Wesen sind sich ihres Bewusstseins bewusst.

  • Manche Wesen, geben sich selber einen Sinn in dieser Rolle.

  • Manche Wesen sind bösartig und pervers und haben sich vom göttlichen losgesagt

  • Manche Menschen sind völlig frei von Verehrungen und von Götzenanbetung.

  • Manche Wesen haben die Übersicht, was sie glücklich und glückselig macht.

Manche Wesen programmieren sich während des Niedergangs wieder in die eigene Freiheit.

Es gibt Wesen, die diesen Alptraum ganz loslassen und daraus aufwachen.

Mein praktischer Umgang mit Spirit und dem „dualem Leben“

Die Menschen haben verstanden ...

... dass sie geistige Wesen sind und einen Verstand und einen Körper haben (siehe mein Modell des Menschen 1, 2, 3)

Wie alles funktioniert und dass sie das selber erheblich durch ihren Geist und dem Denken mitbestimmen.

Mein Wunsch: Unethische Systeme und Bestien können einem Wesen und seinem Körper, der ethisch und in der Liebe schwingt nichts anhaben, gar nichts, 0.

Die Gesundheit und Vitalität eines Körpertraums wird von seinem belebenden Konzept dem Geist bestimmt und geschützt. 

Unser Ziel ist, dass jeder Mensch wieder seine Allmacht begreift und seine Schöpfermacht nutzten kann, auch um geistig und körperlich gesund zu sein.

Ethische Lebewesen können bestimmen, ob sie einen Körper aus reinem Geist und Licht kreieren.

 

Der liebevolle Geistanteil übernimmt wieder vollständig die Regie über die Illusion.

Ich liebe es, wenn Dinge optimal und in Harmonie laufen.

Die irdische Lüge ist durchschaut, ist als Illusion entlarvt und hat ein Ende, wenn der „Einzelne“ es will, steigt er/sie aus.

Solange wir auf der irdischen Ebene herumspielen, nutzen wir alles zur Hilfe,

was uns gut tut und woran wir Freude haben.

Jeder Mensch und jedes ethische Lebewesen wird in seiner Gesundheit und Vitalität geachtet und geschützt.

Ich mag Menschen um mich haben, die daran interessiert sind und daran arbeiten in einer besseren und paradiesischen Welt ihre Rollen zu spielen.

Menschen, die ihre Kleingeistigkeit abgestreift haben und das Leben genießen, wie es ohne Dummheit und falscher Regeln von z.B. satanischen Religionen verbreitet möglich schien.

Ich rate jedem mal über glühende Asche oder messerscharfe Glassplittern zu laufen und selber zu verstehen, wozu der Mensch (auch er) im Geist fähig ist

Ich mag Menschen die sich Ungerechtigkeit widersetzen und aktiv an einer besseren Welt ohne Kirchen und perversen Regierungen arbeiten.

Lügen können sich nur durchmauscheln, weil so viele Menschen sich dumm stellen und sich lieber um ihr direktes kleines irdisches Überleben bis morgen kümmern.

Nach dem Motto: Habe jetzt gerade keine Zeit, vor dem Tsunami wegzulaufen, du siehst doch, wie ich beschäftigt bin und jammere und leide.

Spirituelles

oaching

WHC

Wertvolle und wichtige spirituelle Informationen und Hilfen

Ich verwende gerne Modelle zum besseren Verstehen und Begreifen, auch unseres Seins.

Meine Modelle sind in Gradienten von einfach bis komplex aufgebaut.

Bitte schau dir meine Modelle des Menschen 1 bis 3 und weitere Ausarbeitungen an.

Der Verstand und die damit verknüpften Emotionen und Gefühlen.

Ich verwende gerne die 7 Kosmischen Gesetze (aus Thoth Projekt Menschheit) 

Hier ein Link, der ganz gut zu gebrauchen ist. https://youtu.be/ndcxcYJvC-c

Die 7 hermetischen Gesetze (& wie DU sie richtig anwendest)

 

Durch das Verstehen der 7 kosmischen Gesetze kannst du alles besser überblicken.

Das Duale Universum ist eine gewaltige Spielwiese, wie jeder selber beobachten kann, aber auch eine gewaltige Falle für einen dumm gehaltenen Geist.

Wenn du genug Übersicht hast, kannst du in dieser Illusion und mit den Gesetzen oder Regeln prima arbeiten und glücklich sein.

oaching

WHC